A+ R A-

Suchen

Tatort Bibel

TatortVerbrechen, Diebstähle und Rätsel - biblischer Unterricht in- und außerhalb des Klassenzimmers Was haben Neid und Eifersucht, Streit und Mobbing, Feigheit und Hinterlist, Angst und Hass, Mord und Totschlag in der Bibel zu suchen? Das Buch führt in ausgewählte Kriminalgeschichten der Bibel ein und liefert vielfältige Anregungen und Methoden, um diesen Geschichten im Religionsunterricht auf die Spur zu kommen. Die Schüler und Schülerinnen werden zu Juniordetektiven: Sie untersuchen Tatorte, Tathergang, Motive und Folgen der biblischen Krimis und reflektieren theologische und ethische Fragestellungen. Die im Buch vorgestellten Unterrichtsbausteine laden die Schüler und Schülerinnen zum Entdecken, Rätseln, Nachspüren und Diskutieren ein und schulen so wichtige Kompetenzen. Als besonderes Highlight stellt das Buch Outdoor-Projekte zu biblischen Kriminalgeschichten vor. Ohne große Vorkenntnisse lassen sich in der näheren Umgebung der Schule eigene Bibel Rätsel-Parcours gestalten; mit GPS Empfänger oder Kompass und Landkarte machen sich die Schüler und Schülerinnen auf die Suche nach diesen biblischen Geocaches.
 
Rezension: Religionsunterricht muss heutzutage – stärker denn je – sich an der Lebenswelt und der Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler orientieren. Da fällt es so manchem Religionslehrer schwer, die teilweise schwer zugänglichen, theologisch verkopften und stellenweise auch in der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler nicht mehr vorkommenden Inhalte des Fachs „adressatengerecht“ zu vermitteln und verständlich (und aus Schülersicht natürlich auch möglichst spannend, abwechslungsreich und interessant) aufzubereiten. Ein Beispiel, wie man Inhalte der Bibel zeitgemäß präsentieren, Schülerinnen und Schüler aktivieren und motiviert einbinden kann, zeigt „Tatort Bibel“ auf. Das bei V&R erschienene Heft stellt exemplarisch vier „Kriminalfälle“ aus dem Alten und Neuen Testament vor. 
Unterteilt ist das Heft in insgesamt vier Kapitel und ein Literaturverzeichnis. Das erste Kapitel stellt quasi eine Einführung und Hinführung in das Thema dar. Neben didaktischen Grundprinzipien werden Lernmöglichkeiten, Ziele und Methoden sowie erreichbare Kompetenzen vorgestellt.
 
Es folgen ausgearbeitete „Krimis“, zu denen es zunächst einmal Vorüberlegungen gibt, wie beispielsweise der „Tatort“ gestaltet werden kann, welche Materialien benötigt werden etc. Dann werden die Schritte zur Lösung des Falls aufgezeigt und Materialien vorgestellt. Zu den einzelnen Fällen gibt es natürlich auch theologische und didaktische Erschließungen sowie eine Verlaufsplanung.  Das angebotene Material überzeugt durch seine Vielfalt, schülerorientierte Aufbereitung und kann sofort bzw. mit wenig Vorbereitung eingesetzt werden. Beim Einsatz der Materialien sollte man natürlich die Stärke der Lerngruppe im Auge haben. Empfehlenswert sind die Klassen 5-7. Da die Schülerinnen und Schüler über die Geschichten und über die Erarbeitung reflektieren, werden ihre Kompetenzen gefördert. 
 
Kapitel drei befasst sich mit dem Thema „Geocaching“. Diese moderne Form der „Schnitzeljagd“ eignet sich als Ergänzung / Weiterführung . Der Autor stellt zunächst die Grundlagen des Geocachings sowie die notwendige Ausrüstung vor, erläutert die unterschiedlichen Cache-Typen, Verstecke etc. Wie Geocaching in den Religionsunterricht eingebunden werden kann, wird ebenfalls vorgestellt sowie die Religionspädagogischen Ziele und Kompetenzen, die mit dem Projekt erreicht werden können. Neben konkreten „Fällen“ zeigt Patrick Grasser auf, wie eigene Caches erstellt werden können. 
Das letzte Kapitel stellt „Mitmach-Krimis“ in den Fokus. Hierbei handelt es sich um interaktive Rollenspiele im Schnitzeljagd-Stil. 
 
Fazit: Mit „Tatort Bibel“ hat Patrick Grasser ein gelungenes Heft zur „kreativen Bibelarbeit“ herausgebracht. Es ermöglicht Schülerinnen und Schülern auf zeitgemäße Weise in die Welt der biblischen Geschichten einzutauchen. Das Material ist gut, die didaktischen Erläuterungen fügen das Ganze in den Rahmen. 
 
Die inn-joy Redaktion vergibt 8 von 10 Punkten.
 
Titel: Tatort Bibel
8Autor: Patrick Grasser
Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht; Auflage: 2., Auflage (20. Mai 2015)
ISBN-10: 3525770073
ISBN-13: 978-3525770078
 
L. Zimmermann
 

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.