A+ R A-

Suchen

Das Forum Romanum

ForumRomanumDas Forum Romanum bildete in der römischen Antik, vor allem in der Kaiserzeit, den Mittelpunkt der Stadt und zugleich des römischen Weltreichs, wurden hier doch wichtige Entscheidungen in politischer, wirtschaftlicher aber auch kultureller und sozialer Hinsicht diskutiert und entschieden. Doch das Forum Romanum war noch mehr: Hier trafen sich Römer, um miteinander in Kontakt zu kommen, zu feiern und Götter zu ehren. Verschiedene Kaiser des römischen Reichs prägten mit ihrem eigenen Stil das „Gesicht“ des Forum Romanum, indem sie Triumphbögen stifteten, Tempel gründeten und sich auch auf andere Weise unsterblich machten. Auch die bekannteste Straße Roms, die „Via Appia Antica“, verlief mitten durch das Forum. Doch viel von dem, was das einstige Herzstück des Imperiums ausmachte, wurde vor Jahrhunderten zerstört. Wie wäre es wohl, wenn man das alte Forum in seiner ganzen Pracht zu sehen bekäme? Nun: Die Möglichkeit besteht. Denn im neu im wbg Verlag erschienenen Buch „Das Forum Romanum“ haben James E. Packer und Gilbert J. Gorski das antike Forum erstmals komplett auferstehen lassen, so, wie es einst erstrahlte. Weiterlesen ...

Leitfaden zur Erstellung einer Facharbeit / Seminararbeit

FacharbeitJeder Schüler, der die Oberstufe besucht und jeder Student kennt diese Situation: In der Klasse 12 oder – aktuell noch nach G8 – in der Q1 bzw. in einigen Seminaren im Studium, muss eine Facharbeit geschrieben werden. Doch kaum ein Schüler oder Student weiß genau, wie er oder sie an eine Fach- oder Seminararbeit herangeht. Wie soll ich ein Thema finden? Wie grenze ich das Thema ein? Wie finde ich richtige Literatur? Wie kann ich meine Arbeit strukturieren und wie erarbeite ich mir mein Thema? Weiterlesen ...

Alexander Herrmann: Schnell mal was Gutes - Rezepte für den Feierabend

SchnellmalwasGutesTrotz Zeitmangel etwas Besonderes kochen? Starkoch Alexander Herrmann zeigt in seiner schnellen Küche, wie das geht! In seinem neuen Kochbuch präsentiert er Schnelles für Genießer – fünf große Rezeptkapitel prall gefüllt mit fixen Feierabend-Rezepten, die in maximal 30 Minuten auf dem Tisch stehen. Dabei setzt er auf beste Zutaten, kombiniert Aromen auch mal unerwartet anders und nimmt, wenn nötig, einfach eine kleine Abkürzung. Das ist unkomplizierte Alltagsküche vom Feinsten!

Mit Alexander Herrmanns Kochbuch wird Sterneküchen-Flair ohne viel Aufwand an den heimischen Herd geholt. Die alltagstauglichen Gerichte stillen den Hunger im Handumdrehen: Hier gibt’s schnelle Rezepte wie Currywurst Deluxe, Hähnchen-Saté, Pulled Lachs oder Kaiserschmarrn mit Pfefferaprikosen. Der Profikoch höchstpersönlich serviert Soulfood für Verwöhnmomente, Leibspeisen von Oma, stressfreie Expressgerichte, gesunde Wohlfühlrezepte und aromareiche Ideen aus der Entspannungsküche. Weiterlesen ...

MIXX - Das Beste aus dem Thermomix Heft 02/2019

MIXX022019Habt ihr die Feiertage gut überstanden? Bestimmt habt ihr – wie wir in der Redaktion – auch ordentlich gefeiert und geschlemmt. Nun heißt es wieder einmal, die überschüssigen Pfunde loszuwerden. Da jedoch viele Diäten auf Dauer fehlschlagen, empfiehlt es sich, sein Essverhalten dauerhaft umzustellen. Eine Methode ist dabei „Low Carb“, also eine verringerte Aufnahme von Kohlenhydraten. Wie das Ganze funktioniert und welche Gerichte bzw. Produkte sich besonders eignen – das alles und viel mehr erfahrt ihr im neuen „MIXX – Das Beste aus dem Thermomix®“. Im Folgenden stellen wir euch das aktuelle Heft Ausgabe 02/2019 vor. Weiterlesen ...

Die Charles-Dickens-Weihnachtsgeschichte

DickensEbenezer Scrooge ist ein alter Griesgram, der sogar in der Weihnachtszeit seine innere Kälte trotzig vor sich her und durch die Welt trägt. Das fröhliche Treiben in den verschneiten Straßen Londons, wo die Menschen voller Vorfreude dem Weihnachtsabend entgegenfiebern, kann ihn mit seinen Düften, seinen Lichtern und Liedern nicht erwärmen. Er scheint unverbesserlich. Doch dann suchen ihn drei Geister heim, die ihm Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft – vor allem aber die Bedeutung des Weihnachtsfestes näherbringen.

Weiterlesen ...

Ildikó von Kürthy: Hilde

HildeWas soll das heißen: Das ist doch nur ein Hund? Das ist Hilde! Sie fürchtet sich, wenn ihr Magen knurrt. Sie fühlt sich regelmäßig von ihrem eigenen Schwanz verfolgt und empfindet moderne Objektkunst in Grünanlagen als Bedrohung ihrer Existenz. Hilde mag keine Hunde mit langen Beinen und langem Stammbaum und frisst am liebsten Schmutzwäsche. Hilfe! Ich bin ein Frauchen! Weiterlesen ...

Sebastian Fitzek: Der Insasse

FitzekInsasseVor einem Jahr verschwand der kleine Max Berkhoff.

Nur der Täter weiß, was mit ihm geschah.

Doch der sitzt im Hochsicherheitstrakt der Psychiatrie und schweigt.

Max’ Vater bleibt nur ein Weg, um endlich Gewissheit zu haben:

Er muss selbst zum Insassen werden. Weiterlesen ...

Das inoffizielle Harry Potter Backbuch

PotterBackbuchWelcher wahre Harry-Potter-Fan würde nicht gerne im Honigtopf nach magischen Süßigkeiten stöbern, an den reich gedeckten Haustischen in Hogwarts tafeln oder dampfendes Butterbier im Wirtshaus „Drei Besen“ genießen? Mit diesem Backbuch können endlich auch Muggel in die kulinarische Welt von Harry, Ron und Hermine eintauchen. Mit den über 50 süßen und herzhaften Rezepten können Sie Mrs. Weasley als bester Bäckerin Konkurrenz machen und auch ohne die Hilfe von Hauselfen ein magisches Festmahl auf den Tisch zaubern. Ob Kanarienkremschnitten, Würgzungen-Toffees, Kesselkuchen oder Hagrids Felsenkekse – einfach nachbacken und Sie fühlen sich wie in Hogwarts. Und natürlich darf auch Harrys Lieblingsdessert, die Siruptorte, nicht fehlen. Gelingt garantiert auch ohne Zauberstab! Weiterlesen ...

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.