A+ R A-

Suchen

Kleine Revolution in der Tasse? Die Coffeebags der Dresdner Kaffee und Kakao Rösterei

CoffeebagBild1Wir bei „inn-joy“ suchen ja immer wieder nach Unternehmen, die neue Trends anstoßen, die Branche weiterbringende Ideen entwerfen oder einfach tolle Konzepte in die Realität umsetzen. Im Zuge unserer „Testlieferung“ hat uns die „Dresdner Kaffee und Kakao Rösterei“ so ein Produkt mitgeliefert, was zunächst ein wenig im „Teststress“ untergegangen ist. Denn wenn das, was Karsten Lehmann und Stefan Meyer-Götz, die beiden Geschäftsführer der Rösterei entwickelt haben, ein breites Publikum finden wird, dürfte hier nicht weniger als eine kleine Marktrevolution entwickelt worden sein. Die Rede ist von den so genannten „Coffeebags“. Was dahinter steckt und warum wir nach dem Test absolut begeistert von der Neuheit in der deutschen Kaffeelandschaft sind, erklären wir euch im Folgenden.
 
Die große Kaffeewelt gebündelt in einem kleinen Säckchen
Wer sich schnell einen Kaffee aufbrühen möchte, aber dafür nicht unbedingt eine große Tüte aufreißen will, wer als Single sowieso nur kleine Portionen trinkt, wer auf Dienstreisen im Hotel ist oder wer gerne genau eine Tasse Kaffee trinken möchte, der kennt das Problem: Wie kann ich mir exakt diese eine Tasse Kaffee aufbrühen, um an jedem Ort zu jeder Zeit den Kaffee zu genießen? Die Lösung bietet euch die „Dresdner Kaffee und Kakao Rösterei“ mit ihren „Coffeebags“. Was man darunter versteht und wie das Ganze funktioniert, erfahren wir auf der Homepage der Kaffeerösterei:
„Wer kennt das nicht. Ich komme in ein Hotelzimmer, finde einen Wasserkocher vor und nebendran liegt der Instantkaffee. Prima! Der Wasserkocher ist gut, auf den Instantkaffee kann ich aber verzichten. Und hier kommen unsere Coffeebags ins Spiel. Das sind Miniaturkaffeefilter, die mit verschiedenen Sorten unserer schonend gerösteten Kaffees befüllt sind. Ein Coffeebag enthält genau die Menge an Kaffeepulver, die man für eine klassische Kaffeetasse benötigt. Und schon genießt man statt Instantkaffee traditionell gerösteten Filterkaffee. Auch sehr praktisch für all Diejenigen, die nicht nur eine sondern verschiedene Kaffeesorten genießen möchten.
Die Zubereitung ist denkbar einfach: Du öffnest die Umverpackung, reißt das Coffeebag an der Perforationslinie auf, klappst die Papierhenkel aus und setzt das Bag auf den Tassenrand auf. Dann mit 200 ml kochendem Wasser übergießen und fünf bis zehn Minuten ziehen lassen (längere Ziehzeit = stärkeres Aroma). Das Coffeebag entnehmen und fertig ist dein Filterkaffee. Ein sage und schreibe handgemachtes Genusserlebnis – jederzeit und überall.“
 
Klingt gut – ist besser!
Wer bei dieser kleinen Einführung wird man doch ziemlich neugierig, oder? Uns hat es schon ziemlich interessiert und daher haben wir uns die Möglichkeit nicht nehmen lassen, und die Coffeebags probiert.
Dafür haben wir nach der Anleitung auf der Rückseite den Coffeebag aus der Verpackung genommen, am oberen Ende geöffnet, in eine Tasse gehängt und unsere Schwanenhalskanne mit 94°C heißem Wasser gefüllt. Im Anschluss haben wir mit der Stoppuhr den Kaffee 30 Sekunden lang bloomen lassen, um danach das Wasser in kreisenden Bewegungen in den Coffeebag einzufüllen. Je nach Sorte haben wir dann den Kaffee im Zeitraum von 3-6min aufgebrüht. Das Geschmackserlebnis ist exakt so toll, wie bei den „großen“ Verpackungen, mit dem Unterschied, dass ihr hier eben eine einzige Portion habt. Auch die Verpackungen sind sehr schick und quasi die Miniaturausgabe der gängigen 250g-Verpackungen, die ihr aus dem Handel kennt.
 
Fazit: Mit den „Coffeebags“ hat die „Dresdner Kaffee und Kakao Rösterei“ eine geniale Marktlücke geschlossen, die schier unendlich eingesetzt werden kann. Ein tolles Produkt, welches wir euch ohne jede Art von Einschränkung empfehlen können. Dank 13 verschiedenen Sorten habt ihr einen tollen Querschnitt aus dem Sortiment der 10Rösterei, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei ist.
 
Die inn-joy Redaktion vergibt 10 von 10 Punkten.
 
Die inn-joy Redaktion bedankt sich bei Stefan Meyer-Götz für die zur Verfügung gestellten Muster.
 
D. Stappen
 

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.