A+ R A-

Suchen

W6 Nähmaschine N 3300 Exklusive im Test

W6 3300 ExklusiveDie W6 WERTARBEIT Projektierungs- und Handelsgesellschaft mbH (im Test W6 genannt) steht seit vielen Jahren für qualitativ hochwertige Nähmaschinen im Einsteiger-, Fortgeschrittene- und Profibereich. Das Unternehmen mit Sitz in Hameln, wird bereits in der dritten Generation im Familienbesitz geführt. Der Name „W6“ steht dabei für „Wir Wissen Wie Wertarbeit Wahr Wird“ und gibt damit das Motto des Unternehmens vor. Neben der beliebten „W6 N 1615, die wir bereits vor einiger Zeit im Test hatten, gibt es auch verschiedene Computer Nähmaschinen, darunter die „W6 N 3300 exklusive“, die wir euch in diesem Artikel näher vorstellen. Auch hier stehen die nutzerfreundliche Bedienbarkeit, die hohen Qualitätsnormen (die durch eine 10-Jahre-Garantie unterstrichen werden) und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis im Vordergrund. Was die Maschine alles kann, wo ihre Vorzüge oder auch möglicherweise ihre Nachteile zu finden sind und ob wir die „W6 N 3300 exklusive“ empfehlen können, klären wir jetzt.  
 
Eine andere Liga
Während sich W6 mit seiner „N 1615“ vor allem an Einsteiger richtet, spielt die uns freundlicherweise zur Verfügung gestellte Nähmaschine „N 3300 exklusive“ in einer anderen Liga. Dies wird bereits beim Auspacken der Nähmaschine deutlich. Da wäre zum einen das Gewicht der Maschine zu nennen, das mit 8kg deutlich von Qualität zeugt. Auch der Umfang ist recht hoch. So befinden sich im Lieferumfang neben der Maschine ein Standard Zickzackfuß, ein Reißverschluß-Fuß, ein Blindstichfuß, ein Satinstichfuß / Applikationsfuß, ein Overlockfuß, eine Knopflochschiene, 4 Kunststoffspulen, ein Ersatz-Nadelsortiment, ein Schraubendreher, ein Trennmesser, ein Fußanlasser, ein Quiltlineal, ein zweiter Garnrollenstift, ein Reinigungspinsel sowie eine Haube zur Abdeckung der Nähmaschine. 
 
Der Aufbau der Nähmaschine „W6 N 3300 exklusive“ geht leicht von der Hand und stellt auch für Einsteiger kein Problem dar. Was allerdings für Einsteiger zunächst möglicherweise ein kleiner Schock sein dürfte, sind die zahlreichen Programme, die die Maschine zu bieten hat. Denn mit nicht weniger als 120 (!) Nähprogrammen – wobei 30 Programme auf „Nutzstiche“ und 90 Programme auf „Dekostiche“ entfallen -,  wartet die Nähmaschine mit einem umfangreichen Fundus auf. Doch keine Sorge: Dank der Auflistung aller Programme auf der Innenseite des Deckels der Nähmaschine bleibt die Übersicht stets gewahrt. Denn hier ist exakt aufgezeigt, welches Programm wofür genutzt werden kann. Das Einstellen ist mit einem Knopfdruck möglich. Was schon beim ersten Versuch mit der Maschine auffällt, ist, dass die „W6 N 3300 exklusive“ sehr leise arbeitet und als Nutzer – bis auf ein leichtes Surren – von der Maschine nichts wahrnimmt. Auch dies zeigt beeindruckend die hohe Qualität der Nähmaschine. Auch die Ausleuchtung des Nähbereichs ist stark genug, dass man immer alles im Blick hat. Das ist keine Selbstverständlichkeit. Die Anzeige der einzelnen Programme wird über die digitale Multi-LED-Anzeige realisiert. Einen weiteren Pluspunkt gibt es für das Freiarm-Nähen, was hier sehr gut möglich ist. Im Nähtisch kann Zubehör verstaut werden. Was uns ebenfalls gut gefällt, ist, dass man die Unterspule jederzeit im Blick hat und so immer rechtzeitig erkennt, falls das Garn zur Neige geht. Das Einfädeln des Oberfadens ist über den eingebauten Einfädler ein Kinderspiel. 
 
9Im Test überzeugte uns die „W6 N 3300 exklusive“ durch ein sauberes und gleichmäßiges Ergebnis, durch viele tolle Verzierungen und Ornamente, die ihr mit der Nähmaschine in wenigen Sekunden auf den Stoff bringen könnt, durch hervorragende Ergebnisse beim Nähen von Taschen auf Stoff und durch die sehr gute Qualität von Verarbeitung und Material. 
 
Fazit: Mit der "W6 N 3300 exklusive" hat W6 eine hervorragende Computer-Nähmaschine für alle, die es anspruchsvoller mögen, die gut verarbeitet ist, jede Menge Möglichkeiten bietet und uns im Test viel Spaß bereitet hat. Dazu kommt ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, sodass wir euch die Maschine sehr gerne empfehlen.
 
Die inn-joy Redaktion vergibt 9 von 10 Punkten.
 
Die inn-joy Redaktion bedankt sich bei der Firma W6 für das zur Verfügung gestellte Testexemplar.
 
L. Zimmermann

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.