A+ R A-

Suchen

Neu bei Oatsome: Bliss Ball "Lilly Lebkuchen"

OatsomeLillyDie schon bald beginnende Vorweihnachtszeit, die für Viele ja bereits Ende September mit den ersten Spekulatius- und Lebkuchen-Packungen im Einzelhandel beginnt, verknüpfe ich mit wunderbaren Düften, vielfältigen Aromen und einzigartigen Gewürzen. Neben Spekulatius und Marzipan, ist die „dunkle Jahreszeit“ untrennbar mit Lebkuchen verbunden. Schon in der frühsten Kindheit gab es bei uns zuhause das duftende Gebäck in allen möglichen Formen. Daran verknüpft sind Erinnerungen wie Fernsehserien an Sonntagen, die Vorfreude auf das, was da kommt und hin und wieder auch ein wenig (mehr) Schnee. Einen Teil dieser Erinnerungen habe ich mir bis heute bewahrt und zelebriere sich Jahr für Jahr. Immer dann, wenn ein Lebkuchen auf dem Teller liegt, strömen die Düfte (der Vergangenheit) in meine Nase und mein Herz. Umso erfreuter war ich natürlich, als Oatsome verkündete, dass ihr neustes Produkt auf den Namen „Lilly Lebkuchen“ hört. Was genau dahinter steckt und wie es mir (und denen aus der Redaktion, die noch etwas davon abbekommen haben) geschmeckt hat, erfahrt ihr jetzt. 
 
So schmeckt der Winter oder: Weihnachten auf der Zunge
Eines muss man den Kreativen von Oatsome lassen: Ihre Kreativität schein grenzenlos. Was sie in diesem Jahr so alles an neuen Produkten auf den Markt gebracht haben, ist schon beeindruckend (und immer äußerst lecker). Vor allem die Bio-Fruchtkugeln („Bliss Balls“) – quasi als „Oatsome to go“ – sind eine ganz tolle Erfindung. Neu im Sortiment ist (leider nur für eine kurze Zeit) „Lilly Lebkuchen“. In jeder der optisch einmal mehr sehr ansprechenden und umweltschonenden Verpackungen befinden sich sechs Kugeln. Eine Dose kostet 6,82 Euro, was – in Anbetracht der Tatsache, dass es sich hier ausschließlich um qualitativ hochwertige Zutaten ohne zusätzliche Geschmacksverstärker und unnötige Konservierungsstoffe handelt – ein absolut fairer Preis ist. 
Jede Kugel setzt sich aus Kakaopulver, getrockneten Orangenschalen, Datteln, weißes Mandelmus (14,5%), gerösteten und gehackten Mandeln (zu 15%), gerösteten Kakaobohnenstücken sowie zu 2% aus Lebkuchengewürz zusammen. Die Zutaten sind aus biologischem Anbau. 
 
Geschmacklich sind sie für mich, aber auch meine Redaktionskollegen, mit Abstand die bislang beste Sorte. Wunderbar harmonisch im Geschmack, ausgewogen in den Aromen, mit einer feinen, aber nie allzu aufdringlichen Lebkuchennote und einem einzigartigen Duft, der noch lange in der Nase bleibt. Einfach klasse und jeder und jedem zu empfehlen, der einen gesunden Snack bevorzugt, weihnachtliche oder winterliche Aromen liebt und ein fantastisches Unternehmen gerne 10unterstützen will. Eine ganz klare Empfehlung unsererseits!
 
Die inn-joy Redaktion vergibt 10 von 10 Punkten. 
 
Die inn-joy Redaktion bedankt sich bei der Firma Oatsome für die zur Verfügung gestellten Testexemplare.
 
M. Heiland
 

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.