A+ R A-

Suchen

Weitere Sorten im Test: Elephant Beans

ElephantBeans2020Vor fast genau zwei Jahren haben wir euch die Kaffeerösterei „Elephant Beans“ aus Freiburg im Breisgau in unserer Rubrik „Kaffeewelten“ vorgestellt. Sowohl die Kaffees als auch das Engagement in Sachen „Nachhaltigkeit“, „Fairness“, „Qualität“ und „Transparenz“ im Sinne der „Third Wave Coffee“ Bewegung konnten uns überzeugen. Nun haben wir die Ehre erneut den tollen Kaffee von „Elephant Beans“ testen zu dürfen. Ob uns auch diese Filterkaffee-Sorten überzeugen konnten, lest ihr im Folgenden. Weiterlesen ...

Vorstellung und ausgewählte Sorten im Test: Kaffeemanufaktur OBENAUF

KaffeemanufakturOBENAUFIn den vergangenen zweieinhalb Jahren, seitdem wir bei inn-joy angefangen haben, kleine Kaffeeröstereien bzw. Privatröstereien und damit auch Röstereien jenseits des alteingesessenen „Mainstreams“ zu präsentieren, sind uns dabei die unterschiedlichsten Karrieren, Lebensmodelle und Typen begegnet. Doch sie alle einte eines: Die Leidenschaft zu wirklich gutem Kaffee und die Freude daran, diese Leidenschaft mit anderen Menschen zu teilen. Dass sich in der „Szene“ auch etliche „Quereinsteiger“ tummeln, haben wir im Laufe der Zeit zu schätzen gelernt. Denn gerade die Quereinsteiger sind es, die – entweder durch ihre Vita, oder dadurch, dass sie in Punkto Kaffee noch so „unbeleckt“ sind – unglaublich tolle und facettenreiche Röstprofile hinbekommen, die aufhorchen lassen und die eigene Kaffeerösterei in den Fokus von uns Journalisten und Kaffeefans rücken, da man sie in der Regel vorher noch nicht oder quasi nur im „Vorbeigehen“ wahrgenommen hatte. Einer dieser Quereinsteiger ist Jens Rettig, Inhaber und Kaffeeröster der Kaffeemanufaktur „OBENAUF“ aus Leipzig, den wir an dieser Stelle euch präsentieren wollen. Weiterlesen ...

Menue-Karussell 2020 im Helene Recklinghausen

MenueKarussellHelene2020Seit mehr als 10 Jahren gibt es mittlerweile das Café und Restaurant Helene im Herzen von Recklinghausen. Und seit einigen Jahren nimmt das Restaurant auch am Menue-Karussell teil. Leider haben wir es aus terminlichen Gründen bislang nicht geschafft, das Restaurant während des Menue-Karussells für euch zu besuchen. Doch in diesem Jahr ist es uns endlich gelungen. Wie uns das 4-Gänge - Menue im Rahmen des Menue-Karussell geschmeckt hat, erfahrt ihr im Folgenden. Weiterlesen ...

Weitere Sorten im Test: Bohnenmeister aus Chemnitz

Bohnenmeister2020Bild1Nachdem wir euch im Sommer 2018 die Kaffeerösterei „Bohnenmeister“ aus Chemnitz in einer Erstvorstellung präsentiert und dabei nicht nur die facettenreichen Kaffees von Matthias Dallinger gelobt haben, sondern auch, dass Dallinger und sein Team besonders viel Wert auf Nachhaltigkeit, Fairness und Transparenz legen, ist es nun Zeit, noch einmal zu schauen, was sich seitdem getan hat. Mit fünf weiteren Sorten und Verbesserungen in den von uns erwähnten Punkten, hat die Kaffeerösterei „Bohnenmeister“ sich erneut einem Test gestellt. Wir waren gespannt, was uns erwartet. Unsere Eindrücke lest ihr im Folgenden. Weiterlesen ...

Menue-Karussell 2020 in den Ratsstuben im Ratshotel Haltern am See

MenueKarussellRatshotelBild12020Nachdem wir euch in den vergangenen Jahren vom beliebten Menue-Karussell berichtet haben, soll diese Tradition auch 2020 fortbestehen. In den verschiedenen Regionen stehen wieder zahlreiche Restaurants und Locations parat, um ihre Gäste mit ausgewählten Menues zu verwöhnen. Das Vest ist natürlich auch im neuen Jahrzehnt wieder mit dabei und bietet euch zahlreiche kulinarische Highlights. Eines davon findet ihr in den Ratsstuben im Ratshotel Haltern am See. Wir waren für euch vor Ort und berichten im Folgenden von unseren Eindrücken. Weiterlesen ...

Vorstellung und ausgewählte Sorten im Test: Kaffeerösterei SCHÖN

KaffeeroestereiSCHOENBild1Schaut man sich in der deutschen Kaffeeröster-Szene um, entdeckt man zwei sehr auffällige Dinge: Erstens sind in den vergangenen 10 Jahren unglaublich viele, facettenreiche und auf „Third Wave“ setzende Kaffeeröstereien auf den Markt getreten. Zweitens werden viele (von diesen) Röstereien von noch recht jungen Kaffeeröstern geleitet, die aber ein unglaubliche Niveau und ein hohes Potential haben, die „für ihr Alter“ auch ein großes Knowhow besitzen und viel Mut zum Risiko haben, um gerne mal neue Wege zu beschreiten und „den Großen“ das Fürchten zu lehren. Dies finden wir absolut begrüßens- und unterstützenswert. Eine solche Kaffeerösterei ist die von Daniel schön 2017 gegründete Kaffee Spezialitätenrösterei „SCHÖN“ in Burgebrach bei Bamberg im schönen Oberfranken. Weiterlesen ...

Schnellkochtopf 3.0 - Der Cook4Me+ Connect von Krups im Test

KrupsCookBild1Zugegeben : Hin und wieder schwelge ich gerne in Erinnerungen. Erst neulich erwischte ich mich dabei, wie ich daran erinnerte, als ich als kleiner Junge bei meiner Großmutter gewesen bin und ihr beim Zubereiten des Essens zusah. Besonders in Erinnerung geblieben ist mir ihr legendärer Schnellkochtopf, der binnen kürzester Zeit das Essen zubereitet hatte und unter Fauchen und Zischen (wie die Drachen in den Geschichten der Kindheit) seine Geheimnisse preisgab. Und auch wenn sich im Laufe der Zeit vieles verändert hat, ist meine Faszination zu diesem Küchenmysterium irgendwie erhalten geblieben. Und wie es scheint, hat sich die Faszination überlebt und hat manch kreativen Fürsprecher gewonnen. Und so wurde der geliebte Schnellkochtopf ins 21. Jahrhundert befördert und quasi als 2.0-Version (oder genauer bei gezählten Varianten 2.3er) von Krups unter dem Namen „Cook4Me“ neu interpretiert veröffentlicht. Da waren bei mir natürlich die Vorfreude und Neugierde besonders groß, als uns Krups ein Exemplar für den folgenden Test in Aussicht stellte. Nun steht das gute Stück in der Redaktion und wird fleißig genutzt. Meine Erfahrungen mit dem „Cook4Me+ Connect“ und ob er meine nostalgischen Erinnerungen an damals wieder aufleben lassen kann, lest ihr an dieser Stelle.

Weiterlesen ...

Weitere Sorten von Florian Steiner Kaffee im Test

FlorianSteiner2020Im Januar 2018 gehörten seine Kaffees zu den 20 ersten Kaffeeröstereien Deutschlands, die wir euch in unserer Rubrik „Kaffeewelten“ vorstellen durften. Nun hat uns Florian Steiner, Inhaber der gleichnamigen Kaffeerösterei aus Heidelberg weitere Sorten für einen neuen Test zur Verfügung gestellt. Hierbei handelt es sich um einen Kaffee aus Honduras, einen entkoffeinierten Espresso aus Äthiopien sowie um den Espresso „Marie“, der ebenfalls aus Äthiopien stammt. Wie uns die drei Sorten geschmeckt haben, erfahrt ihr im Kurztest.  Weiterlesen ...

Vorstellung und ausgewählte Sorten im Test: Hoppenworth & Ploch

HoppenworthBild1Frankfurt. Stadt der Banken, Stadt mit weltbekannter Geschichte und Stadt der kulinarischen Finessen. Kaum eine Metropole Deutschlands vereint Tradition und Moderne so spannend, wie die Metropole am Main. Klar, dass Frankfurt auch eine Kaffeeszene besitzt, die bei vielen Einheimischen und Touristen geschätzt wird. Führend hierbei ist „Hoppenworth & Ploch“, eine Kaffeerösterei, die seit über 10 Jahren äußerst erfolgreich Spezialitätenkaffee röstet und vertreibt. Wir können nun erstmals Filterkaffee und Espresso von „Hoppenworth & Ploch“ in unseren „Kaffeewelten“ vorstellen. Wie uns die Sorten gefallen haben, lest ihr im Folgenden. Weiterlesen ...

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.