A+ R A-

Suchen


BaristaDamit Kaffee möglichst lange seine Aromen behält, muss er dunkel und luftdicht gelagert werden. Deswegen spendiert Tchibo seinen Barista-Sorten „Espresso“ und „Caffè Crema“ einen Drehverschluss, mit dem ihr nach Entnahme der entsprechenden Bohnenmenge die Verpackung wieder verschließen könnt. Eine tolle Erfindung, die wir auch schon im Test des „Barista Caffè Crema“ begrüßt haben. Denn geschmacklich kann sich der Kaffee tatsächlich länger halten. Allerdings empfiehlt es sich von vornherein, den Kaffee möglichst schnell aufzubrauchen.

EmbuKenyaZum großen Finale des Kaffeejahres 2017 bringt Tchibo noch eine neue Sorte des beliebten Kapselsystems Cafissimo auf den Markt. Dieses Mal geht es nach Kenia. Dort wachsen die Kaffeebohnen für „Embu Kenya“ im zentralen Hochland auf rund 1500 Metern des afrikanischen Staates. Wir haben die Sorte für euch getestet.

superioreHeute haben wir für euch in unserem Adventskalender ein ganz besonderes „Schmankerl“ vom Tegernsee. Denn hinter unserem Türchen Nummer 13 verbirgt sich der Espresso „Superior“ der Ersten Tegernseer Kaffeerösterei.

Da Dolce Vita in der Espresso-Tasse

Habt ihr schon einmal in einem der unzähligen Cafés in Italien gesessen und einen typisch italienischen Espresso getrunken, dabei den Menschen bei ihrem Alltag zugeschaut und einfach das süße Nichtstun genossen? Falls ja, dann wisst ihr, dass die Italiener ihren Espresso zelebrieren und in jedem guten Espresso ein wahres Geschmacksfeuerwerk steckt. Falls nicht, (oder wenn ihr euch das „Dolce Vita“ in die Heimat holen wollt) dann habt ihr mit dem Espresso „Superiore“ der Tegernseer Kaffeerösterei die Gelegenheit, das „süße Leben“ Italiens daheim zu genießen.

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.